Turmjubiläum – 600 Jahre

Jubiläumseite „600 Jahre Kirchturm Öberöwisheim“

Großes Kirchturm-Jubiläum im Jahr 2020

 

Liebe Oberöwisheimerinnen, liebe Oberöwisheimer,

bald feiern wir unser großes Turmjubiläum – der Kirchturm unserer schönen evangelischen Mauritiuskirche in Oberöwisheim wird bereits 600 Jahre alt. Im Heimatbuch „1200 Jahre Oberöwisheim“ aus dem Jahr 1973 heißt es auf Seite 254:

„Der Kirchturm scheint als einziges Denkmal alle die vielen Kriege seit dem Mittelalter überdauert zu haben. Bei der Renovierung 1960 stellte man fest, dass er aus einem Stück gebaut ist. Ein Visitationsprotokoll aus späterer Zeit nennt als Erbauungsjahr 1420…“

Um unseren mächtigen, alten Turm in seinem Jubiläumsjahr 2020 gebührend zu feiern, sind die Vorbereitungen schon längst im Gange. Bereits im November 2016 hat sich der „Arbeitskreis Turmjubiläum“ zum ersten Mal getroffen. In den darauffolgenden Sitzungen haben wir dann gemeinsam ein buntes Jubiläums-Programm zusammengestellt. Den eigens dafür abgefüllten Turmwein können Sie schon seit einiger Zeit genießen und über die Bäckerei Pfeifer, die Metzgerei Deckinger sowie bei Inge und Werner Zimmermann erwerben. Es handelt sich dabei um den vollmundigen Oberöwisheimer Auxerrois. Der Wein schmeckt wunderbar – er eignet sich auch gut zum Verschenken. Seit dem 21.07.2019 wird an den genannten Verkaufsstellen auch unser Turmkalender, ein Wandkalender für 2020 mit bisher unveröffentlichten Kirchturm-Motiven zum Kauf angeboten. Lassen Sie sich von den Bildern verzaubern. Sie werden überrascht sein. Die neu gestaltete Turmfahne mit unserem Jubiläumslogo wehte bereits ab und zu an unserem Fahnenmast – und sie wird im Jubiläumsjahr dauerhaft dort wehen. Seit Anfang Oktober 2019 verkauft die Metzgerei Deckinger ihre bekannt exzellente Schinkenwurst im Kunstdarm mit unserem Jubiläumslogo als Turmwurst und ab dem 02.12.2019 hat die Holzofenbäckerei Björn Pfeifer Turmbrot in der Auslage: eine ganz neue Holzofenbrotrezeptur mit 70 % Weizenmehl und 30 % Roggenmehl mit Langzeitteigführung. Schließlich planen wir beginnend mit der Turmweihnacht am 22.12.2019 (s.u.) einen edlen Williams Christ Turmbrand zum Kauf anzubieten. Dieser edle Tropfen wird uns von der Firma „Destillato de Bortoli Edelbrände“ aus Unteröwisheim kostenlos zur Verfügung gestellt, wofür wir uns sehr herzlich bedanken! Ebenfalls ab der Turmweihnacht geht das äußerst sehens- und lesenswerte Buch zum Jubiläum (Turmbuch) von Werner Zimmermann in den Verkauf. Es eignet sich ganz hervorragend als Geschenk.

Hoffentlich hatten Sie 2019 den Kauf Ihrer Weihnachtsgeschenke nicht zu früh abgeschlossen…

Zur Eröffnung der Feierlichkeiten starteten wir mit einer Turmweihnacht am 4. Advent (22.12.) 2019 rund um die Kirche. Dort stellten auch Künstler aus Oberöwisheim aus. In unserem Flyer sehen Sie die Termine zum Festprogramm, über weitere Details dazu werden wir aktuell informieren.

Ihr Arbeitskreis Turmjubiläum

 

Die Rede zur Eröffnung des Jubiläumsjahres bei der Turmweihnacht von Pfarrer klaus Vogel

Liebe Besucherinnen und Besucher, verehrte Anwesende,

es war im März 2016 als sich der erweiterte Kirchengemeinderat Gedanken gemacht hat, was in den nächsten Jahren wichtig ist, auf welche besonderen Herausforderungen wir als evangelische Christen in Oberöwisheim in den kommenden Jahren zugehen. Dabei hat jemand bemerkt, dass als Baujahr bzw. Baubeginn für unseren Turm das Jahr 1420 überliefert ist – und dass bis 2020 also bis zum 600. Jahr des Bestehens unseres Kirchturms nur noch vier Jahre vor uns liegen. Wir haben uns schließlich bei der Visitation unserer Kirchengemeinde im Juli 2016 mit der Visitationskommission darauf verständigt, dass das Jubiläum „600 Jahre Kirchturm“ der evangelischen Mauritiuskirche unser besonderes Ding, unsere Aufgabe, unsere Herausforderung für die nächsten Jahre werden wird.

Es schien noch relativ weit weg – aber dennoch haben wir im November 2016 einen Arbeitskreis gegründet zur Vorbereitung des runden Geburtstags unseres ältesten und größten Gemeindeglieds, nämlich unseres Kirchturms. Der Arbeitskreis war (und ist) ein großer Segen. Er ist eine Ideen- und Kreativwerkstatt ohne gleichen. Das Ausmaß an Phantasie und Plänen, an Einfällen und Gedanken war und ist überwältigend. Ebenso wie die Power und die Zähigkeit, die Hartnäckigkeit und Unbeirrbarkeit bei der Umsetzung. Für alles sind Spezialisten dabei. Was der eine nicht weiß, weiß und kann die andere – zumindest kennt man stets einen oder eine, die/der angehauen, angefragt, kontaktiert werden kann. Die Vielfalt und Buntheit des Arbeitskreises stellt sich auch in seiner Zusammensetzung dar. Er besteht nämlich nicht nur aus frommen Protestanten. Es sind auch Menschen dabei, die ansonsten etwas mehr auf Distanz zur evangelischen Kirche sind. Es sind insbesondere auch katholische Geschwister dabei, wofür ich ausgesprochen dankbar bin. Der Turm ist ja schlappe hundert Jahre älter als die evangelische Kirche überhaupt. Seine Glocken haben die allermeiste Zeit – bis zur Einweihung der katholischen Kirche 1876 – für beide Konfessionen geläutet. – Es ist somit unser gemeinsamer Turm – und sein Geburtstag ein ökumenisches Ereignis

Das erste Mal konnte die Öffentlichkeit bereits Ende Juni 2017 mit dem Turmwein die Arbeit des Arbeitskreises wahrnehmen. Dieser wunderbare Oberöwisheimer Auxerrois, ein für unsere Heimat ganz typischer Tropfen, ist heute selbstverständlich auch im Ausschank. Es sind dann noch viele Produkte gefolgt: Turmfahne, Turmwurst, Turmkalender, Turmbrand, Turmbrot und ab heute im Verkauf im Foyer der Kirche das wert- und wundervolle Turmbuch von Werner Zimmermann. Das professionelle und tolle Logo zum Jubiläum haben wir übrigens Declan Swanton zu verdanken. Es ist bei allem präsent, was mit dem Jubiläum zu tun hat. Heute ist der Auftakt zum Jubiläumsjahr. Der Höhepunkt wird im September sein. Die Jubiläumsfahne wird die ganze Zeit am Mast wehen und uns an das besondere Jahr 2020 erinnern.

600 ist übrigens eine biblische Zahl. Zwar keine, die auf jeder Seite steht, doch immerhin ist 600 Noahs Alter, als die Sintflut über die Erde hereinbricht und mit 600 Wagen hat Ägyptens Pharao die fliehenden Israeliten verfolgt. Vor 600 Jahren haben Urahnen von uns diesen unseren Turm gebaut bzw. bauen lassen. Bei Wikipedia heißt es wörtlich: „Um das Jahr 1420 entwickeln sich die Burgen zu Festungen mit Schießscharten. Vorgelagerte Mauerringesollen das Einnehmen des Adelssitzes durch Feinde verhindern…“ Unser Turm scheint dafür ein Musterbeispiel.

Zwei weltgeschichtliche Ereignisse, allerdings zwei Scheiterhaufen Ereignisse umrahmen die Erbauung des Turmes.

5 Jahre zuvor, im Jahr 1415 wurde auf dem Konzil von Konstanz Jan Hus gegen alle vorher gegebenen Versprechen auf dem Scheiterhaufen wegen angeblicher Irrlehren verbrannt. Er hatte schwere kirchliche Missstände angeprangert und sollte seine Ansichten widerrufen. Doch er konnte nicht gegen Überzeugung und Gewissen handeln und nahm den Tod in Kauf. Sein Glaube an Gott war unerschütterlich.

11 Jahre nach dem Bau, 1431, wurde Jeanne d’Arc (Johanna von Orléans; Jungfrau von Orléans) in Rouen ebenfalls auf dem Scheiterhaufen verbrannt.

Sie beide, Jan Hus und Jeanne d’Arc hatten gleichermaßen einen unerschütterlichen Glauben, der den Tod zur Not mit einkalkulierte, der aber niemals zu Abstrichen bereit war oder gar zur Leugnung des Glaubens. Unser Turm mag uns an die beiden Glaubenshelden erinnern, wann und von wo immer wir ihn sehen – und mit der Richtung, in die seine Spitze zeigt, mag er uns an Gott erinnern. Gott, der Glauben und Zuversicht schenkt und uns auf unserem Weg durch das Leben begleitet und behütet.

„Ich hebe meine Augen auf [zu den Bergen; zum Turm…zum Himmel…]“, sagt der Beter in Psalm 121. „Woher kommt mir Hilfe? 2 Meine Hilfe kommt vom HERRN, der Himmel und Erde gemacht hat. 3 Er wird deinen Fuß nicht gleiten lassen, und der dich behütet, schläft nicht. 4 Siehe, der Hüter Israels schläft noch schlummert nicht. 5 Der HERR behütet dich; der HERR ist dein Schatten über deiner rechten Hand, 6 dass dich des Tages die Sonne nicht steche noch der Mond des Nachts. 7 Der HERR behüte dich vor allem Übel, er behüte deine Seele. 8 Der HERR behüte deinen Ausgang und Eingang von nun an bis in Ewigkeit!

So mag der Turm wie ein Zeigefinger hoch zum Himmel sein. Dorthin wo unsere Heimat ist, Dorthin wo unsere Zukunft liegt. Unsere Gegenwart aber ist hier und sie ist 2020 bestimmt vom großen, runden Geburtstag unseres Turmes, den wir feiern.

Wir feiern aber letztlich nicht die Steine, die da aufeinandergesetzt sind. Sie werden nicht ewig aufeinander bleiben. Wir feiern den, der allein ewig ist.

 

FLYERTERMINENEWS

Turmjubiläum kann nicht wie geplant stattfinden

  Wegen der Corona-Pandemie kann  unser Turmjubiläum (leider) nicht wie  geplant im September und Oktober 2020 stattfinden. Die Anfang Mai 2020 von der Bundesregierung verkündeten Lockerungen lassen leider nicht darauf schließen, daß Großveranstaltungen im...

Posted in Turmjubiläum | Leave a comment

Turmimpressionen – Bilder gesucht!

Wir suchen Bilder! Bilder von unserem Turm – Turmbilder also! Turmbilder aus dem Fenster oder von der Straße Turmbilder vom Berg oder vom Tal Turmbilder digital oder auf Papier… Geben Sie uns bitte Ihre...

Posted in Turmjubiläum | Leave a comment

Drohnenvideo – Kirchturm der ev. Kirchengemeinde Oberöwisheim

Anlässlich des Turmjubiläums (600 Jahre) wurden eindrucksvolle Luftaufnahmen mit einer Drohne aufgenommen. Unser herzlicher Dank geht an Manuel Holzer (Kameramann) und an Torsten Zimmermann (Schnitt) .

Posted in Kirchturm, Turmjubiläum | Tagged , , | Leave a comment

Neues Produkt: Turmwurst

Neu Turmwurst * Neu Turmwurst * Neu Turmwurst * Neu Turmwurst * Neu Turmwurst     Seit eineinhalb Jahren bereits verkaufen wir zur Finanzierung unseres großen Turmjubiläums (600 Jahre Kirchturm Oberöwisheim) Turmwein. Seit wenigen...

Posted in Sponsoring, Turmjubiläum, Turmwurst | Leave a comment

Turmwein ist ein toller trockener Tropfen

Seit 2000 Jahren ist das Christentum spezialisiert auf Spitzenwein (Johannesevangelium 2, 1-11). Auch unser Turmwein ist ein edler Tropfen: Oberöwisheimer Kirchberg Auxerrois trocken von 2017 (Gutsabfüllung Niwenburg, Kraichtal-Neuenbürg). Der Auxerrois ist eine bukettreiche und...

Posted in Turmjubiläum, Turmwein | 1 Comment

Neues Produkt: Turmbrot

Neu Turmbrot * Neu Turmbrot * Neu Turmbrot * Neu Turmbrot * Neu Turmbrot Seit eineinhalb Jahren bereits verkaufen wir zur Finanzierung unseres großen Turmjubiläums (600 Jahre Kirchturm Oberöwisheim) Turmwein. Vor zwei Monaten kam die...

Posted in Turmbrot, Turmjubiläum | Leave a comment

Neues Produkt: Turmbrand Williams Christ

Neu Turmbrand * Neu Turmbrand * Neu Turmbrand * Neu Turmbrand * Neu Turmbrand     Ein feiner Williams Christ Birnenbrand ergänzt seit dem 05.12.2019 das Sortiment unserer Turmprodukte (Turm-Wein, Turm-Brot, Turm-Wurst, Turm-Kalender)     Es handelt sich um...

Posted in Turmbrand, Turmjubiläum | Leave a comment

Neues Produkt: Turmbuch

Neu Turmbuch * Neu Turmbuch * Neu Turmbuch * Neu Turmbuch * Neu Turmbuch   Der letzte Mosaikstein, der in unserem Produkt-Sortiment zum Turmjubiläum noch gefehlt hat, ist das neue Buch (Turmbuch) von Werner Zimmermann.  Es bietet...

Posted in Turmbuch, Turmjubiläum | Leave a comment

Oberöwisheimer Turmweihnacht

Save the Date: 4. Advent – 22.12.2019; 15:00 – 21:00 Uhr zwischen/in Evangelischer Kirche und Gemeindehaus, Ölbergstraße 4-6 Die Evangelische Kirchengemeinde Oberöwisheim lädt recht herzlich zur Turmweihnacht am Nachmittag und Abend des 4. Advent...

Posted in Turmjubiläum, Turmweihnacht | Leave a comment

Neues Produkt: Turmkalender

Sie suchen bereits das besondere Weihnachtsgeschenk oder möchten sich selbst einfach einmal ein tolles Geschenk machen…? Sie möchten 2020 mal nicht das ganze Jahr 08/15 Bilder anstarren müssen, sondern einen Premium Kalender in Ihrer Wohnung...

Posted in Turmjubiläum, Turmkalender | Leave a comment