Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sonntagsgottesdienst

23 Februar @ 10:00 - 11:00

null © Unsplash / Hugues de Buyer Mimeure

 

Ruf in die Nachfolge – Estomihi

 

Seht, wir gehen hinauf nach Jerusalem: Am Sonntag vor der Passionszeit bestimmen die Leidensankündigung Jesu und der Ruf in die Nachfolge das Thema. Beides ist eingebettet in das Hohelied der Liebe aus dem 1. Korintherbrief. Das Leiden Jesu ist ein Leiden aus Liebe

Die Freundschaft zu Jesus verlangt seinen Jüngern viel ab. Sie werden mit ihm nach Jerusalem ziehen und seinen Tod miterleben. Jesus kündigt ihnen das an. Am Sonntag Estomihi steht die Nachfolge im Vordergrund. Nicht, wer viele große Worte macht, sondern wer sich für Gerechtigkeit einsetzt und beharrlich liebt, der hat den Ruf in die Nachfolge gehört, dem hat Jesus die Augen geöffnet. Aber zu Jesus zu stehen ist nicht immer leicht. Es bedeutet auch, Nachteile in Kauf zu nehmen, sein Leid zu tragen. Jesu Frage gilt auch uns: „Was hülfe es dem Menschen, wenn er die ganze Welt gewönne und nähme an seiner Seele Schaden?“.

Estomihi; liturgische Farbe: GRÜN

Der Gottesdienst wird geleitet von Pfarrer Klaus Vogel

In diesem Gottesdienst stellt das neue Umweltteam unserer Kirchengemeinde sich und seine Konzepte vor. Das Motto: „Denn siehe, ich will ein Neues schaffen“ (Off 21, 5). Das Geschenk der Schöpfung und die christliche Antwort darauf – gerade im Alltag und im praktischen Lebensvollzug soll uns dabei beschäftigen. Dabei geht es auch darum, dass wir als Kirchengemeinde au Überzeugung umweltbewusst denken und handeln wollen und mittelfristig das kirchliche Umweltzertifikat des „Grünen Gockel“ anstreben.

Die Kollekte des Sonntags ist für die umfangreichen und zum Teil sehr kostenintensiven Aufgaben unserer eigenen Gemeinde bestimmt.

 

Wochenspruch:

 „Seht, wir gehen hinauf nach Jerusalem, und es wird alles vollendet werden, was geschrieben ist durch die Propheten von dem Menschensohn.“ (Lk 18, 31)

 

Ab 11:00 Uhr hat für ungefähr eine Stunde die Ölbergbücherei geöffnet.

Dabei besteht die Gelegenheit zum Kaffeeklatsch.

 

Details

Datum:
23 Februar
Zeit:
10:00 - 11:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Evangelische Mauritius-Kirche Oberöwisheim
Oelbergstraße 6
Kraichtal, 76703 Deutschland
+ Google Karte