Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wieder hybrid: (Kurz-)Gottesdienst am Sonntag Quasimodogeniti („Wie neugeborene Kinder“; 1 Petrus 2, 2a) in unserer Mauritiuskirche UND online

11 April @ 10:00 - 10:30

null © Unsplash / Randy Jacob

 

Glauben, nicht wissen

 

„Ich glaube nur, was ich sehe“, sagen viele. Was ich mit dem Verstand fassen kann, was ich be-greifen kann, nur das hat Bestand. Auferstehung? Das passt da nicht hinein. Auch viele Jünger konnten die Botschaft von der Auferstehung Jesu zunächst nicht glauben.

Wo war der Beweis? Wo die logische Erklärung? Der erste Sonntag nach Ostern (Quasimodogeniti) erzählt davon, wie Jesus den Zweiflern und Skeptikern entgegenkam, sich anfassen ließ und gemeinsam mit ihnen aß. So konnten sie später auch glauben, was sie nicht sahen: die unsichtbare Gemeinschaft mit Christus. Schon jetzt haben Christen Anteil an seinem, dem neuen Leben. Darf man das glauben? „Selig sind, die nicht sehen und doch glauben“, sagt Jesus.

 

Liturgische Farbe: WEISS

Die Kollekte des Sonntags ist für unsere eigene Gemeinde bestimmt

Der Gottesdienst wird geleitet von Pfarrer Kaus Vogel

Außerdem im Einsatz: Thomas Ockert (Orgel), Frauke Majer (Liturgie) und Hannelore Wick (Kirchendienerin)

 

Aufgrund der aktuellen Pandemie Situation sind derzeit Singen und lautes Beten/Sprechen im Gottesdienst nicht erlaubt. 

Aus Vorsicht und Respekt gegenüber den potentiellen Gefahren von Präsenztreffen in der momentanen Situation haben wir die Maximalzahl der in Präsenz teilnehmenden Personen auf 45 begrenzt.

Das  Schutzkonzept macht es notwendig,  dass Sie solange Sie in der Kirche sind, eine medizinische Gesichtsmaske (sog. „OP Maske“) oder eine FFP2 Masse tragen. Wir werden solche Masken am Sonntagmorgen auch bereit halten.

Das Schutzkonzept erfordert außerdem, dass Sie sich vorher anmelden. Bitte bis allerspätestens 08:00 Uhr am Sonntag. Sie können sich über den AB des Pfarramts anmelden (Tel.: 07251-6506) oder per WhatsApp bzw. SMS über die Nummer 0157-77756467.

Wie in den letzten Wochen auch wird der Gottesdienst parallel dazu aus der Kirche gestreamt.

 

 

Wochenlied

EG 108 „Mit Freuden zart“

Wochenspruch 

„Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der uns nach seiner großen Barmherzigkeit wiedergeboren hat zu einer lebendigen Hoffnung durch die Auferstehung Jesu Christi von den Toten.“ (1 Petrus 1, 3)

Wochenpsalm

Psalm 116 (NL 957)

Predigttext

Joh 21, 1-14

 

Details

Datum:
11 April
Zeit:
10:00 - 10:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Evangelische Kirchengemeinde Oberöwisheim

Veranstaltungsort

Evangelische Mauritius-Kirche Oberöwisheim
Oelbergstraße 6
Kraichtal, 76703 Deutschland
+ Google Karte anzeigen