Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Hybrid: (Kurz-)Gottesdienst am 4. Sonntag nach Trinitatis in unserer Mauritiuskirche UND online

27 Juni @ 10:00 - 10:30

null © Unsplash / Trinity Treft

Seid barmherzig!

 

Sympathisch oder unsympathisch? Innerhalb weniger Sekunden ist die Entscheidung gefällt. Auch mit dem moralischen Urteil geht es sehr schnell.

Wir „wissen“ meist sehr gut, was verwerflich ist, und tun lautstark oder subtil unsere Verachtung kund. „Vorsicht vor solchen Urteilen!“, warnt der 4. Sonntag nach Trinitatis. Denn es gibt niemanden, der ohne Fehler ist, der nicht immer wieder der Großzügigkeit und der Nachsicht bedarf. Einzig Gott ist es, der richten kann. Darum ermutigt Jesus zum Vergeben: Wer aus dem Bewusstsein lebt, dass Gott ihm barmherzig entgegenkommt, der kann versuchen, versöhnt zu leben – wie Josef, der seinen Brüdern nach langer Zeit das Unrecht verzeiht, das sie ihm angetan haben, und David, der Saul, der ihn töten will, verschont. „Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem“, sagt Paulus.

 

Liturgische Farbe: GRÜN

Die Kollekte des Sonntags ist für unsere eigene Gemeinde bestimmt

Der Gottesdienst wird geleitet von Prädikant Rainer Illg

Außerdem im Einsatz: Thomas Ockert (Orgel), NN (Liturgie) und Hannelore Wick (Kirchendienerin)

 

Aufgrund der aktuellen Pandemie Situation sind derzeit Singen und lautes Beten/Sprechen im Gottesdienst nicht erlaubt. 

Aus Vorsicht und Respekt gegenüber den potentiellen Gefahren von Präsenztreffen in der momentanen Situation haben wir die Maximalzahl der in Präsenz teilnehmenden Personen auf 45 begrenzt.

Das  Schutzkonzept macht es notwendig,  dass Sie solange Sie in der Kirche sind, eine medizinische Gesichtsmaske (sog. „OP Maske“) oder eine FFP2 Masse tragen. Wir werden solche Masken am Sonntagmorgen auch bereit halten.

Das Schutzkonzept erfordert außerdem, dass Sie sich vorher anmelden. Bitte bis allerspätestens 08:00 Uhr am Sonntag. Sie können sich über den AB des Pfarramts anmelden (Tel.: 07251-6506) oder per WhatsApp bzw. SMS über die Nummer 0157-77756467.

Wie in den letzten Wochen auch wird der Gottesdienst parallel dazu aus der Kirche gestreamt.

 

 

Wochenlied

EG 428 „Komm in unsre stolze Welt“

Wochenspruch 

„Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.“ (Gal 6, 2)

Wochenpsalm

Psalm 42 (NL 918)

Predigttext

1 Mose 50, 15-21

 

 

Details

Datum:
27 Juni
Zeit:
10:00 - 10:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Evangelische Kirchengemeinde Oberöwisheim

Veranstaltungsort

Evangelische Mauritius-Kirche Oberöwisheim
Oelbergstraße 6
Kraichtal, 76703 Deutschland
+ Google Karte anzeigen