Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Gottesdienst – Letzter Sonntag nach Epiphanias; Achtung: Geänderte Anfangszeit!

30 Januar @ 09:00 - 09:30

Nächster Feiertag
30. Januar 2022
letzter So. nach Epiphanias
Woc­hen­psalm:
Pre­digt­text:
E­van­ge­li­um:
Woc­hen­lied:
Herr Christ, der einig Gotts Sohn (EG 67) oder Morgenglanz der Ewigkeit (EG 450)
Lit. Farbe:
Weiß
Woc­hen­spruch:
Über dir geht auf der HERR, und seine Herrlichkeit erscheint über dir. (Jes 60,2)
Nächster hoher Feiertag
2. März 2022
Aschermittwoch

 

null © iStock / Oleh_Slobodeniuk

 

Der helle Schein in der Dunkelheit

Es gibt Momente, in denen sehe ich völlig klar. Für einen Augenblick erscheint mir mein Leben wie von Licht bestrahlt, da weiß ich genau, wer ich bin und wohin ich gehe. Bergerfahrungen sind das, voller Überblick und Klarheit.

Von einem lichten Erlebnis spricht der letzte Sonntag nach Epiphanias. Auf einem Berg sehen die Jünger Jesus verklärt und erkennen: Dies ist Gottes Sohn. „Hier ist gut sein“ sagt Petrus. „Lass uns Hütten bauen.“ Von Gott ergriffen sind sie, wie Mose, den Gott aus dem Feuer anruft, und wie der Seher Johannes auf Patmos. Doch bei einem solchen Erlebnis kann niemand stehen bleiben. Jeder muss in den Alltag zurück, oft genug in das Leid. Aber alle nehmen den hellen Schein mit, der sie ermutigt, weiter in Gottes Licht zu leben.

 

Liturgische Farbe: WEISS

Die Kollekte ist für unsere eigene Gemeinde bestimmt

Mitwirkende: Thomas Ockert (Orgel), Barbara Swanton (Liturgie) und Hannelore Wick (Kirchendienerin)

Der Gottesdienst wird geleitet von Pfarrer Klaus Vogel

 

 

Singen und lautes Beten/Sprechen im Gottesdienst sind – allerdings mit Maske – erlaubt. 

Aus Vorsicht und Respekt gegenüber den potentiellen Gefahren von Präsenztreffen in der momentanen Situation haben wir die Maximalzahl der in Präsenz teilnehmenden Personen auf 58 begrenzt.

Das  Schutzkonzept macht es notwendig,  dass Sie, solange Sie in der Kirche sind, eine FFP2 Masse tragen müssen. Wir werden Masken am Sonntagmorgen auch bereit halten.

Das Schutzkonzept erfordert außerdem, dass Sie sich vorher anmelden. Bitte bis spätestens 08:00 Uhr am Sonntag. Sie können sich über den AB des Pfarramts anmelden (Tel.: 07251-6506) oder per WhatsApp bzw. SMS über die Nummer 0157-77756467.

Bitte melden Sie sich, wenn möglich beim Betreten der Kirche mit der LUCA App an.

Wie in den letzten Wochen auch wird der Gottesdienst parallel dazu aus der Kirche gestreamt.

 

Details

Datum:
30 Januar
Zeit:
09:00 - 09:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Evangelische Kirchengemeinde Oberöwisheim

Veranstaltungsort

Evangelische Mauritius-Kirche Oberöwisheim
Oelbergstraße 6
Kraichtal, 76703 Deutschland
Google Karte anzeigen