Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Gedenktag der Enthauptung Johannes des Täufers

29 August

Caravaggio: Johannes' Enthautung, 1608, in der Konkathedrale St John's in Valletta auf Malta

 

Es ist eine der ganz besonders schlimmen Geschichten, die uns die Bibel erzählt und die nur möglich sind, weil unter uns Menschen schon immer und auch damals bereits  Hass, Neid, Rachegelüste und Machtgier zuweilen wie losgelassen erscheinen.

Sie ist nachzulesen im Markusevangelium 6, 14-29.

Dieser Gedenktag des grausamen Mordes an Johannes dem Täufer, der Jesus den Weg bereitet hat, ist gemeinsam in allen protestantischen, der katholischen, der anglikanischen, der armenischen und den meisten orthodoxen Kirchen der 29. August.

 

Details

Datum:
29 August